Länder für die Kundenadressen

Sie können angeben, aus welchen Ländern Sie Aufträge annehmen möchten. Dies geschieht durch Ankreuzen auf der Übersichtsseite unter ALLGEMEIN > Einstellungen > Ländereinstellungen > Länder im linken Menü des Backoffice. Ihre Kunden können das Land, in dem sie leben, auswählen und Länder, die Sie nicht aufgenommen haben, werden bei der Auswahl nicht angezeigt. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie keine Länder auswählen, automatisch Aufträge aus der ganzen Welt erhalten können. Es ist daher ratsam, mindestens ein Land anzugeben.

Die Basis-Einstellungen richtet sich nach der Kunden IP- Adresse, die beim Besuch des Shops übermittelt wird.

Achtung! Vergessen Sie nicht, bei Allgemein > Einstellungen > Ländereinstellungen > Versandmethoden > Tab Länder die selben Länder hinzuzufügen. Sonst können Ihre Kunden keine Bestellung aufgeben
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen