Videos in meinen Onlinestore platzieren

Videos hinzuzufügen ist am einfachsten, wenn sie bereits auf eine Website wie YouTube hochgeladen wurden. Sie verwenden dann einen sogenannten Einbettungscode, um das Video in Ihrem Shop einzubetten. So funktioniert's:

YouTube Einbettungscode

  1. Gehen Sie auf die YouTube-Website und wählen Sie ein Video aus, das Sie in Ihrem Onlineshop einbetten möchten.
  2. Klicken Sie unter dem Video auf Teilen.
  3. Es erscheint ein Link. Über dem Link befinden sich einige Social-Media-Optionen und drei Schaltflächen: Dieses Video teilen, Einbetten und E-Mail.
  4. Klicken Sie auf Einbetten.
  5. Ein iFrame-Code (auch Einbettungscode genannt) erscheint. Dies ist der benötigte Code.
  6. Kopieren Sie ihn. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie ihn in Ihrem Onlineshop einfügen.

Ein Video in Ihren Onlineshop einbetten

  1. Verwenden Sie das Backoffice Ihres Onlineshops, um den Text oder das Produkt aufzurufen, zu dem Sie das Video hinzufügen möchten, wie zum Beispiel die Über uns-Seite.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger in das Textfeld (bei Produkten „Inhalt" genannt), erkennbar an dem großen weißen Bereich, in dem Sie Text eingeben können. Klicken Sie auf die darüber liegende HTML-Schaltfläche. Es erscheint ein Pop-Up, in dem Sie den Einbettungscode einfügen können. Klicken Sie auf Update, um das Video hinzuzufügen.
  3. Sichern Sie die Seite, um das Video in Ihrem Onlineshop anzuzeigen.

Die Größe des Videofensters ändern

Falls das Videofenster für die Website zu groß oder zu klein ist, können Sie seine Ausmaße mithilfe des Einbettungscodes ändern.

Der Code hat folgendes Format:

<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/video_ID" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Die erste Zeile gibt die Größe des Fensters an. In dem obigen Beispiel hat das Videofenster eine Breite von 560 und eine Höhe von 315 Pixeln. Sie können diese Dimensionen durch Ändern der Zahlenwerte anpassen. Zum Beispiel:

<iframe width="300" height="169" src="http://www.youtube.com/embed/video_ID" frameborder="0" 
allowfullscreen></iframe>
Hinweis: Achten Sie darauf, dabei stets das Größenverhältnis (Breite:Höhe) beizubehalten, um das Video nicht zu verzerren, d.h. Breite und Höhe müssen beim Verlängern bzw. Verkleinern stets mit demselben Faktor multipliziert werden.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen