Schalten Sie meinen Onlineshop vorübergehend offline

Leider nicht. Um dies zu tun, müsste er von seiner Domain getrennt werden, was negative Auswirkungen auf seine Indizierung hätte. Natürlich können Sie Ihre Kunden jedoch darüber informieren, dass Sie vorübergehend keine Bestellungen annehmen oder dass es evtl. zu längeren Lieferzeiten kommen könnte. Das erledigen Sie am besten so:

Bestellungen vorübergehend deaktivieren

  • Erstellen Sie eine Schlagzeile, die besagt, dass Ihr Onlineshop vorübergehend geschlossen ist. Entfernen Sie die verbleibenden Schlagzeilen, um Ihre Vorübergehend geschlossen-Mitteilung deutlich zu präsentieren.
  • Deaktivieren Sie den Warenkorb unter ALLGEMEIN > Einstellungen > Erweitert in der linken Menüleiste des Backoffice, um neue Bestellungen zu verhindern.

Die Kunden dürfen Bestellungen auch weiterhin aufgeben

  • Erstellen Sie eine Schlagzeile, die besagt, dass der Versand vorübergehend möglicherweise länger als gewöhnlich dauert (zum Beispiel wegen Urlaub). Entfernen Sie die verbleibenden Schlagzeilen, um Ihre Wegen Betriebsurlaub vorübergehend geschlossen-Mitteilung deutlich zu präsentieren.
  • Klicken Sie auf ALLGEMEIN > Einstellungen > Ländereinstellungen > Lieferzeiten in der linken Menüleiste des Backoffice. Konfigurieren Sie eine besondere Lieferzeit für den Betriebsurlaub und weisen Sie ihn den Produkten zu. Sie wird dann auf den zugehörigen Produktseiten angezeigt und Ihre Kunden können sehen, wann sie die Lieferung erwarten können.
  • Unter SERVICE > Autom. E-Mails in der linken Menüleiste können Sie automatisierte E-Mail-Nachrichten einrichten wie z. B. „Wegen Betriebsurlaub gelten vorübergehend längere Lieferzeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis."
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen