Was ist Affiliate?

Affiliate-Marketing ist eine Form des Internet-Marketings, bei dem Werbetreibende ihre Partner (Affiliates) für Umsatz oder Leads belohnen. Affiliates erreichen dies durch die Platzierung von Anzeigen der Werbetreibenden auf ihrer Website. Wenn die Weiterempfehlung der Kunden zu einem Verkauf oder Lead führt, erhält der Affiliate von den Inserenten eine Vergütung. Zahlung kann auch pro Klick oder Seitenaufruf erfolgen.

Bei Affiliate-Marketing wird nur im Erfolgsfall bezahlt. Die Bezahlung erfolgt nur nach konkreten Transaktionen und (bestätigten) Leads. Diese können administrativ gezeigt werden, Affiliates bleiben jedoch von Feedback und Vereinbarungen mit Werbetreibenden abhängig.

Pay-Per-Click

Hierbei handelt es sich um einen festen Betrag pro Klick auf Material des Werbetreibenden laut eCPC (Effective Cost Per Click), den tatsächlichen Kosten pro Klick, die basierend auf dem durchschnittlichen Umsatz für jeden Besucher berechnet werden.

Pay-Per-Lead

Lead-Bezahlungen kommen zustande, wenn Besucher mit dem Inserenten über den Affiliate, zum Beispiel durch das Ausfüllen eines Formulars, in Verbindung treten. Dieses Prinzip wird oft bei der Förderung von Dienstleistungen, die nicht direkt im Internet verkauft werden, verwendet.

Pay-Per-Sale

Bezahlung, die erfolgt, wenn die Besucher sofortigen Umsatz durch den Affiliate erzeugen. In der Regel kommt dies vor, wenn ein Produkt direkt verkauft wird. Der Inserent zahlt dem Affiliate einen Prozentsatz des Verkaufspreises.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen