Unterschiede zwischen Produktsets und Spezialfeldern [NB]

Mit Produktsets können Sie für jede Option ein neues Produkt mit einem eigenen Bestand erstellen.

Mit benutzerdefinierten Feldern hingegen erstellen Sie ein einziges Produkt, das mit dem entsprechenden Inventar verknüpft ist. Sie können mehrere Optionen für das Produkt in Frage stelle,n aber nicht getrennte Produkte.

Zum Beispiel: Sie haben vier Größen (S, M, L und XL) eines bestimmten Produkts. Wenn Sie Produktsets verwenden, wird für jede Größe ein separates Inventarobjekt angelegt. Wenn ein Kunde ein Produkt in Größe S kauft, wird der Artikel vom Bestand abgezogen. Jede Größe stellt ein separates Produkt dar.

Wenn Sie benutzerdefinierte Felder verwenden, haben Sie ein einziges Produkt, das mit dem einzigen Inventar verknüpft ist. Es spielt keine Rolle, ob ein Kunde ein Produkt in Größe S oder XL kauft; Sie werden von demselben Inventar abgezogen.

Produktsets werden in einem Dropdown-Menü aufgelistet. Wenn Sie möchten, dass sie auf andere Weise präsentiert werden, zB als Textfelder, Kontrollkästchen oder Optionsfelder, verwenden Sie benutzerdefinierte Felder.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen || || Request a callback