Textseiten Erstellen [NB]

Fügen Sie Informationen zu Ihrem Web-Shop hinzu, wie allgemeine Geschäftsbedingungen, Versand und Rücksendungen, sowie Informationen zum Kundendienst.

So können Sie diese Seiten konfigurieren:

Über uns Beschreiben Sie Ihren Online-Shop und erzählen Sie seine Geschichte. Sie können auch Ihre Kontaktdaten hinzufügen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Erzählen Sie Ihren Kunden über die Bedingungen für Käufe.
Haftungsausschluss sowie Detaillierte Haftung für Schäden oder deren Ausschluss, z. B. durch falsche Angaben auf Ihrer Website, die entweder von Ihnen oder von Dritten stammen. 
Datenschutzerklärung  Informieren Sie Ihre Kunden über die Datenschutzerklärung. 
Zahlungsmethoden  Machen Sie Ihren Kunden klar, welche Zahlungsmethoden Sie akzeptieren. 
Versandkosten und Rücksendungen  Erläutern Sie, was Sie für den Versand berechnen, wohin Sie versenden, wie die Versandkosten berechnet werden, und das Verfahren für die Rücksendung von Waren. 
Kontakt  Fügen Sie wichtige Informationen über Ihren Kundendienst hinzu. Dieser Text wird über den Häufig gestellten Fragen (FAQ) angezeigt. 
Sitemap  Kunden können die Struktur Ihres Webshops auf einen Blick sehen, so dass sie schnell finden können, was sie suchen. Site Maps tragen auch zu Ihrer Suchbarkeit online bei. Sie können hier die Beschriftung über Ihre Sitemap ändern. 
Danke für Ihren Einkauf!  Dankesnachricht, die Ihre Kunden nach dem Kauf sehen. 
Homepage  Hier können Sie den Einleitungstext Ihrer Homepage ändern. Es wird unterhalb von den Tags und über den Produkten angezeigt. 
Mein Warenkorb  Der hier eingegebene Text wird im Warenkorb zu sehen sein. 
Tag  Diese Seite wurde hinzugefügt, um eine Suchmaschinen-Tag-Seite zu erstellen. Kunden können es nicht direkt finden. Sie erreichen diese Seite über http://domain.com/tags/. 
Newsletter-terms & conditions  Informieren Sie Ihre Kunden über die Bedingungen, die für das Abonnement Ihres Newsletters gelten.  

So erstellen Sie Textseiten

  1. Klicken Sie im linken Menü des Back Office auf Inhalt.
  2. Klicken Sie auf die Seite, mit der Sie arbeiten möchten.
    • Seiteninhalt - Geben Sie den Titelnamen im Feld Titel ein. Dieser Titel wird im Menü (Fußzeile) Ihres Online-Shops sichtbar und enthält bereits einen Wert, wenn es sich um gesperrte Seiten handelt. Geben Sie eine Seitenbeschreibung im Inhalt ein.
    • Suchmaschine - Geben Sie hier die Metadaten ein.
      • Page Title - Der Link für Suchmaschinen.
      • Meta Beschreibung - Geben Sie hier eine kurze Beschreibung der Textseite ein. Die Meta-Beschreibung wird als Seitenbeschreibung unterhalb des Links aufgelistet. Sie können maximal 160 Zeichen verwenden. Achten Sie darauf, ein Stück Text mit einem natürlichen Fluss zu schreiben und vermeiden Sie nur einfügen Schlüsselwörter.
      • Meta-Tags - Schlüsselwörter sind Wörter, die Kerntextseitenmerkmale beschreiben. Hier können Sie Wörter eingeben, die durch Kommas getrennt sind. Meta-Schlüsselwörter werden mittlerweile nicht mehr von großen Suchmaschinen verwendet.
      • URL - Geben Sie den Link nach dem Schrägstrich (/) im rechten Eingabefeld ein.

        HINWEIS: Keine Leerzeichen verwenden.

        Wenn Sie mehrere Wörter verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie diese zusammen schreiben oder ein Minuszeichen/Unterstrich verwenden, um sie zu trennen. Zum Beispiel, aboutus, about-us oder about_us. Dieser URL-Titel wird automatisch hinter der URL platziert (http: // Domain-Name / Service / Text-Seite-URL).

      • Sichtbarkeit - Klicken Sie auf den Schalter, dieser ändert sich zur blauen Farbe, und aktivieren Sie die Textseite, damit Sie in Ihrem Online-Shop sichtbar wird.
  3. Wenn Sie mit der Aktualisierung von Seiten fertig sind, markieren Sie die Kontrollkästchen für die Seiten, die Sie veröffentlichen möchten, und wählen Sie im Menü Bulk Actions die Option Ausgewählte Seiten veröffentlichen aus.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen