Zustimmung von Unternehmen, aber nicht von Konsumenten verlangen [NB]

Wenn Sie das B2B-Modul verwenden und die Option aktivieren, dass Kunden zuerst genehmigt werden müssen und die Preise erst nach dem Login angezeigt werden, gelten diese Einschränkungen für alle. Es ist nicht möglich, zwischen Verbrauchern und Unternehmen zu unterscheiden.

Die einzige Möglichkeit ist, einen zweiten, identischenShop zu eröffnen. Erstellen Sie ein B2B (Business-to-Business) Geschäft, das andere wird B2C (Business to Consumer) sein. Innerhalb Ihres B2C-Shops können Sie ein B2B-Navigationselement erstellen, das Kunden auf Ihren B2B-Shop weiterleitet. Verwenden Sie dazu den Theme-Editor.

Customerservice_2.png
B2B-Kunden werden dann auf den entsprechenden Online-Shop umgeleitet, wenn sie auf B2B in der Navigationsleiste klicken.

B2B_2.png 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen || || Request a callback