Hallo. Wie können wir helfen?

Bpost

Bpost ist nur in den Niederlanden und Belgien verfügbar. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Mit dem Bpost Shipping Manager können Sie Kunden in Belgien die Möglichkeit bieten, aus den von Bpost angebotenen Zustellszenarien auszuwählen. Der Bpost Shipping Manager ist besonders interessant, wenn Sie in Belgien als Web-Einzelhändler niedergelassen sind oder wenn Sie ein Vertriebsbüro in Belgien haben. Der Bpost Shipping Manager kann auch für Sendungen von Belgien ins Ausland eingesetzt werden. Bpost arbeitet mit 220 verschiedenen Ländern und Regionen zusammen.

Erste Schritte mit BPost durch die Anmeldung bei Bpost. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie die Versandoptionen im Backoffice Ihres eCom Store unter Einstellungen > SHOP-Einstellungen > Versandarten > Verbindung zu Bpost herstellen  festlegen.

Bpost Shipping Manager einrichten

Gehen Sie zu Einstellungen > SHOP-EINSTELLUNGEN > Versandarten > Verbindung zu Bpost herstellen zur  Konfiguration der folgenden Einstellungen:

LOGIN-DATEN

  • Diese Integration aktivieren - aktivieren Sie den Schalter, wenn Bpost vollständig eingerichtet und betriebsbereit ist. Zu diesem Zeitpunkt können Ihre Kunden diese Funktion nutzen.
  • Modus - Setzen Sie den Modus auf Live, sobald Sie möchten, dass Kunden Bpost als Versandart wählen können.
  • Konto-ID & Passphrase - Dies sind die Kontodaten, die Ihnen von Bpost zur Verfügung gestellt werden. Geben Sie sie sorgfältig ein und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Die Passphrase ist nicht das Bpost-Passwort. Die Passphrase finden Sie im Shipping Manager über Admin > Allgemeine Einstellungen.

EINSTELLUNGEN

  • Lassen Sie den Kunden eine Lieferzeit auswählen - Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie die Möglichkeit anbieten möchten, einen bestimmten Liefertermin zu wählen. Der Kunde kann dann angeben, an welchem Datum er das Paket entgegennehmen möchte.
  • Anzahl der Servicestellen - in Schritt 2 des Bezahlvorgangs können Kunden einen Bpost-Abholpunkt auswählen. Diese Übersicht zeigt eine Reihe von Stellen in unmittelbarer Nähe der von Ihren Kunden angegebenen Adresse (eingegeben in Schritt 1 der Kasse). Sie können hier angeben, wie viele Abholstellen in dieser Liste angezeigt werden. Auf Wunsch kann der Kunde eine andere Stelle selbst wählen. Sie können maximal acht Optionen anzeigen (der Standardwert ist fünf).
  • Anzahl der Tage bis zum Versand - Geben Sie die Anzahl der Tage zwischen Bestellung und Lieferung ein. Wenn Sie hier 1 eingeben, wird die Bestellung 2 Tage später zugestellt, wenn Sie hier 2 eingeben, wird sie 3 Tage später zugestellt usw. Wenn Sie die Produkte am nächsten Tag ausliefern, lassen Sie die Zahl auf 0.  Diese Option hängt von der Zeit ab, die für die Lieferung am nächsten zulässigen Tag  angegeben ist.
  • Für die Lieferung am nächsten Tag bestellen Sie bitte bis spätestens - Geben Sie hier den Zeitpunkt ein, zu dem Sie die Lieferung am nächsten Tag noch garantieren können. Standardmäßig ist diese Uhrzeit 15:00 Uhr. Das bedeutet, dass Bestellungen, die vor 15.00 Uhr aufgegeben werden, am nächsten Tag ausgeliefert werden.

VERSANDARTEN

Wenn Ihre Kunden sich für Bpost entscheiden, können sie beim Bezahlen in Ihrem Webshop aus drei Zustellszenarien wählen:

  1. bpack @ HOME  - Zustellung zu Hause oder im Büro.
  2. bpack @ bpost - eine nahegelegene Bpost-Abholstelle. Ihre Kunden geben eine Straße, Hausnummer und Postleitzahl ein. Eine Liste der nahegelegenen Abholstellen erscheint und wird auf einer Karte angezeigt, die sich vergrößern lässt. Bpost arbeitet mit rund 1100 Abholstellen in Belgien zusammen, wo Ihre Kunden ihr Paket abholen können.
  3. bpack @ 24/7 - Auslieferung über einen Paketautomaten. Ihre Kunden können diese Option wählen, wenn sie nicht an die Öffnungszeiten der Abholstellen gebunden sein wollen. Die Verpackungsmaschinen sind täglich rund um die Uhr verfügbar. Ihre Kunden können diesen Service kostenlos nutzen, sie müssen sich nur vorab online registrieren.
  4. bpack World - weltweite Zustellung von Paketen bis zu 30 Kilogramm. Alle Kunden, die eine Bestellung außerhalb Belgiens aufgeben, erhalten diese Option.

Nach dem Eingabebildschirm kehrt der Kunde zum Bezahlvorgang zurück.

HINWEIS:  Im Back Office von Lightspeed können keine Bpack Business-Sendungen erstellt werden. Verwenden Sie stattdessen Bpack Pro. Bpack Business-Kunden müssen die Einstellungen für bpack @ HOME verwenden und Sendungen manuell bei Bpost anlegen. Der Barcode, der später bei Bpost generiert wird, muss als Track & Trace-Code der jeweiligen Bestellung eingegeben werden. Diese finden Sie unter Bestellungen im Menü links. Andernfalls wird der Rabatt, den Bpack Business-Kunden auf eine Sendung erhalten, nicht berechnet.

ABSENDERADRESSE

Bitte geben Sie hier Ihre Firmendaten ein. Diese Adresse steht auf dem Rücksendeetikett, das Kunden in Ihrem Bpost-Konto ausdrucken können.

HINWEIS:  Dies muss eine Adresse in Belgien sein.

PREISE

Geben Sie hier ein, was Ihre Kunden an Versandkosten bezahlen sollen, indem Sie auf Preise hinzufügen klicken. Es öffnet sich ein Popup-Fenster, in dem Sie eine Versandart auswählen können, z.B. Worldwide Lieferservice. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie die private Matrix für die gewählte Versandart festlegen können.

Sie können den Preis pro Gewichtsklasse pro bpack-Option festlegen. Weitere Informationen zur Einstufung der Gewichte finden Sie hier.

  • Erlauben der Versandart - diesen Status aktivieren, wenn Sie die Versandart verwenden möchten.
  • Kostenloser Versand ab - Geben Sie hier an, ab welchem Bestellwert (in Euro) Ihre Kunden keine Versandkosten zahlen müssen. Berechnen Sie immer Versandkosten? Dann lassen Sie dieses Feld leer.
  • Steuersatz - Geben Sie hier den Mehrwertsteuersatz an, den Sie auf die Versandkosten berechnen. Wenn Sie im Dropdown-Menü keine Werte sehen,müssen Sie diese zunächst im linken Menü des Backoffice anlegen über  Einstellungen ZAHLUNGSEINSTELLUNGEN > Steuern.  
  • Gewichte - Geben Sie das Mindest- und Höchstgewicht in Gramm pro Klasse ein und teilen Sie dieser Klasse einen Preis zu.
  • Länder - Wählen Sie die Länder aus, für die diese Gewichtsklassen und Preise gelten. HINWEIS: Um mehr für ein anderes Land zu berechnen, erstellen Sie einen neuen Preis für dieses Land, indem Sie den Vorgang noch einmal wiederholen.

Track & Trace Code

Es ist möglich, den Bpost Track & Trace Code einfach an Ihre Kunden zu senden. Sie können von ihrer E-Mail aus automatisch auf die Bpost eTracker-Seite zugreifen. Gehen Sie dazu im linken Menü von Lightspeed zu Einstellungen > WEBSEITEN-EINSTELLUNGEN > E-Mail-Benachrichtigungen und öffnen Sie die Vorlage für die Mitteilung der Auftragsverfolgungsnummer. Hier können Sie Ihren eigenen Text platzieren, der gesendet wird, wenn Sie Kunden darüber informieren möchten, dass ein Paket versendet wurde. Im Texteditor können Sie den Text Ihrer Wahl anpassen. Wenn Sie den Link irgendwo platzieren möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „<>“ oben und fügen Sie den untenstehenden Code an der gewünschten Stelle hinzu:

<a href="http://track.bpost.be/etr/light/performSearch.do?searchByItemCode=true&amp;itemCodes=[[ttcode]]">[[ttcode]]</a>

Der Link wird nun standardmäßig in Ihre E-Mails aufgenommen.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich