Rabattfunktionen erstellen [NB]

Sie können auf Marketing > Rabatte im Navigationsmenü auf der linken Seite des Bildschirms klicken. Hier können Sie Rabattcodes erstellen. Klicken Sie auf Rabattfunktion rechts oben im Bildschirm. Hier können Sie Rabattregeln anlegen, die bei bestimmten Transaktionen angewendet werden. Sie unterscheiden sich von Gutscheincodes, bei denen Kunden tatsächlich einen Code eingeben müssen. Die Regeln gelten immer, wenn ein Auftrag den Bedingungen entspricht. Rabatte werden mit dem ursprünglichen Betrag berechnet.

HINWEISS: Rabattfunktionen sind nur verfügbar, wenn Sie ein professionelles Paket haben.

1.jpg

  1. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Rabattfunktion hinzufügen, um eine Rabattregel zu erstellen.
  2. Es öffnet sich ein Popup-Fenster, in dem Sie Titel und Spezifikation (Typ) eingeben können. Geben Sie im Feld Titel einen Namen ein, der für Sie eindeutig ist. Er wird nur im Backoffice erscheinen. Im Dropdown-Menü unter Typ können Sie aus folgenden Optionen wählen:
    • X Produkte kaufen, gratis Lieferung - Wenn ein Kunde ein Produkt einmal oder mehrmals innerhalb des gleichen Auftrags bestellt, kann diese Rabattregel verwendet werden. Der Kunde muss dann keine Versandkosten bezahlen.
    • Gratis Lieferung ab X Euro Bestellwert - Es ist bereits möglich, einen Rabatt-Code für eine Versandart über Marketing> Rabattcodes zu erstellen, aber mit dieser Option ist es möglich, einen kostenlosen Auftragsversand an den Bestellbetrag zu koppeln. Beispielsweise können Sie konfigurieren, dass Kunden keine Versandkosten bezahlen müssen, wenn der Bestellwert 100 € übersteigt.
    • Rabatt ab EUR X Bestelltwert - Hier können Sie den Betrag festlegen, ab dem ein Rabatt gewährt wird. Sie können ebenfalls den Rabatt festlegen. Zum Beispiel, wenn Kunden für € 100 oder mehr bestellen, erhalten sie 10 € Rabatt.
    • Rabatt für Stammkunden - Wenn es Kunden gibt, die wiederholt Bestellungen in Ihrem Shop aufgeben, können Sie diese Rabattregel verwenden, um ihnen einen Rabatt zu gewähren. Sie können die Mindestanzahl der Aufträge angeben, auf die dieser Rabattcode angewendet wird, und den Betrag oder Prozentsatz, der als Rabatt gewährt wird.
    • X Produkte kaufen, zusätzlich Gratisprodukte – Dieser Rabatt ähnelt stark einem Mengenrabatt. Wenn ein Kunde beispielsweise drei Produkte kauft, erhält er ein viertes Produkt gratis. Das kostenlose Produkt ist Teil der drei gekauften Produkte. Im Grunde entspricht es in etwa einem “Buy one (x), get one free”-Rabatt.
    • Rabatt auf Produktkategorie - Hier können Sie einstellen, dass Sie Rabatt auf Produkte aus einer oder mehreren Kategorien geben.
    • Rabatt für Kundengruppe - Hier können Sie Kundengruppen auswählen, denen ein Rabatt gewährt wird. Der Rabatt gilt für alle Produkte in Ihrem Online-Shop.
    • X Produkte aus einer Kategorie kaufen, günstigstes Produkt kostenlos - Kaufen Sie X Artikel aus der Kategorie Y und erhalten Sie das billigste gratis - Hier können Sie konfigurieren, dass das günstigste Produkt bei der Bestellung von mehreren Produkten der gleichen Kategorie nicht bezahlt werden muss.

Konfigurieren von Rabattregeln

Für jede einzelne Rabattregel gilt eine separate Konfiguration, in der Sie den Rabatt angeben. Außerdem gelten für jede Regel eine Reihe von Optionen:

2.jpg

  • Titel - Hier können Sie den Rabattregel-Titel bearbeiten. Sie haben den Titel eingegeben, als Sie die betreffende Regel erstellt haben.
  • Rabattsorte - Der Rabattregeltyp, der beim Erstellen einer neuen Regel ausgewählt wird. Er kann nachträglich nicht geändert werden.
  • Rabattregel aktivieren - Aktivieren Sie den Status, damit die Rabattregel in Kraft tritt.
  • Nach dieser Rabattregel stoppen - Dies ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Einstellungen der Rabattregel. Es kann sein, dass sich Regeln überlappen, zum Beispiel, wenn mehr als eine Regel für ein bestimmtes Produkt gilt. Falls Sie in diesen Fällen keinen doppelten Rabatt gewähren möchten, können Sie diese Option aktivieren.

    Beispiel - Sie haben zwei Rabattregeln angelegt. Die erste gilt für Wiederholungskunden in Form eines Rabatts von 10% auf alle Produkte. Der zweite ist als "X-Rabatt auf alle Artikel in einer oder mehreren Kategorien" konfiguriert und bietet Kunden 10% Rabatt auf alle Produkte aus der Kategorie X. Wenn Kunden jetzt ein Produkt der Kategorie X bestellen, gelten beide Rabattregeln. Da Rabatte mit dem ursprünglichen Betrag berechnet werden, wird der Rabatt zweimal vergeben, was zu einem Gesamtrabatt von 20% führt.

    Nach dieser Rabattregel stoppen ist über Marketing > Rabattfunktion mit der Reihenfolge der Rabattregeln verbunden. Die Reihenfolge kann mit dem blauen Pfeilsymbol geändert werden. In diesem Fall ist es ratsam, die Regel "X Rabatt für Stammkunden" nach oben zu setzen, wobei die Option "Nach dieser Rabattregel stoppen" angekreuzt ist. Wann immer "X Rabatt für Stammkunden" gilt, werden andere Rabattregeln nicht verwendet, wodurch Doppelrabatte vermieden werden. Es ist daher wichtig, die Reihenfolge der Rabattregelungen genau zu beachten und welche Regeln zusammen genutzt werden können.

Nutzung der Rabattregeln

3.jpg

Nutzung - Hier können Sie angeben, wie oft die Rabattregel verwendet werden darf. Es kann sein, dass dieselbe Regel mehrmals innerhalb einer Bestellung angewendet wird. Diese wird vom Nutzungslimit abgezogen. Beispielsweise konfigurieren Sie die Regel "Buy one, get one free" als solche, dass Kunden ein Produkt kostenlos erhalten, wenn sie drei Produkte kaufen. Wenn ein Kunde sechs Produkte bestellt, bekommt er zwei Produkte kostenlos und der Code wird zweimal verwendet.

Wie oft verwendet - Hier sehen Sie, wie oft die Rabattregel angewandt wurde. Diese Zahl kann durch Klicken auf die blaue Reset-Taste zurückgesetzt werden.

Daten

4.jpg

Zeitraum für diese Rabattregel bestimmen - Hier können Sie den Zeitraum festlegen, in dem die entsprechende Rabattregel gilt.

Konfigurieren von Rabatten pro Rabattregel

Neben den oben beschriebenen Standardeinstellungen müssen Sie für jede Rabattregel einen Rabatt festlegen:

X Produkte kaufen, gratis Lieferung
Im Dropdown-Menü (standardmäßig auf '1' gesetzt) können Sie angeben, welche Nummer eines bestimmten Kunden zu kaufen ist, um diesen Rabatt zu aktivieren. Wenn Sie '3' wählen, müssen die Kunden das Produkt dreimal kaufen. Klicken Sie auf das grüne Plus-Symbol neben dem Produkt, um es dem Rabatt hinzuzufügen Es ist nicht möglich, mehrere Produkte gleichzeitig auszuwählen.Wenn Sie die jeweilige Rabattregel auf mehrere Produkte anwenden möchten, müssen Sie für jedes Produkt eine neue Rabattregel angeben.

Gratis Lieferung ab X Euro Bestellwert
Geben Sie den Mindestbetrag in Euro ein, den Kunden für einen Auftrag zur Anwendung der jeweiligen Rabattregel aufwenden müssen. Zum Beispiel bei Bestellungen ab 100 €. Geben Sie im Eingabefeld 100 ein.

Rabatt ab EUR X Bestelltwert
Geben Sie in das erste Eingabefeld den Mindestbetrag in Euro ein, den die Kunden für einen Auftrag zur Anwendung der jeweiligen Rabattregel ausgeben müssen. Zum Beispiel bei Bestellungen ab 100 €. Geben Sie im Eingabefeld 100 ein. Geben Sie im zweiten Eingabefeld den bei Erreichen des Mindestauftragswertes zu gewährenden Rabatt ein. Sie können das Dropdown-Menü verwenden, um einen Betrag oder einen Prozentsatz zu wählen, z.B. Wenn Sie 10 eingeben, könnte es 10 Euro oder 10% heißen.

Rabatt für Stammkunden
Im Dropdown-Menü (standardmäßig auf '1' gesetzt) können Sie die Anzahl der Bestellungen angeben, die der Kunde für die Anwendung dieses Rabatt-Codes platzieren muss. Geben Sie im zweiten Eingabefeld den bei Erreichen des Mindestauftragswertes angegebenen Rabatt ein. Sie können das Dropdown-Menü verwenden, um einen Betrag oder einen Prozentsatz zu wählen, z.B. Wenn Sie 10 eingeben, könnte es 10 Euro oder 10% betragen.

X Produkte kaufen, zusätzlich Gratisprodukte
Im ersten Drop-down-Menü können Sie die Zahl auswählen, die ein Kunde kaufen muss, um diese Rabattregel anzuwenden. Im zweiten Dropdown-Menü können Sie auswählen, wie viele Produkte die Kunden kostenlos erhalten. Wenn Sie zum Beispiel im ersten Menü '3' und im zweiten '1' eingeben, bezahlen die Kunden für zwei Produkte und erhalten das Dritte kostenlos. Klicken Sie auf das grüne Plus-Symbol neben einem Produkt, um es zu der Liste hinzuzufügen. Es ist nicht möglich, mehrere Produkte gleichzeitig auszuwählen. Wenn Sie die jeweilige Rabattregel auf mehrere Produkte anschliessen möchten, müssen Sie für jedes Produkt eine neue Rabattregel anlegen.

Rabatt auf Produktkategorie
Hier können Sie die Kategorien auswählen, für die diese Rabattregel gilt. Wählen Sie eine Kategorie aus, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Im Eingabefeld können Sie den Rabatt angeben, der gewährt wird, wenn ein Produkt zur ausgewählten Kategorie gehört. Sie können das Dropdown-Menü verwenden, um einen Betrag oder einen Prozentsatz zu wählen, z.B. Wenn Sie 10 eingeben, könnte es 10 Euro oder 10% betragen.

X Produkte aus einer Kategorie kaufen, günstigstes Produkt kostenlos
Hier können Sie die Kundengruppe auswählen, für die diese Rabattregel gilt. Wählen Sie eine vorher angelegte Kundengruppe aus, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Im Eingabefeld können Sie den Rabatt angeben, wenn ein Produkt zur ausgewählten Kategorie gehört. Sie können das Dropdown-Menü verwenden, um einen Betrag oder einen Prozentsatz zu wählen, z.B. Wenn Sie 10 eingeben, könnte es 10 Euro oder 10% betragen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen