Zahlungsanbieter hinzufügen

Bevor Sie einen Zahlungsanbieter hinzufügen können, müssten Sie sich vorab vertraglich mit dem entsprechenden Anbieter einigen. Wir emopfehen hierbei anzugeben, dass Sie mit Lightspeed zusammenarbeiten.

So richten Sie einen Zahlungsanbieter ein

  1. Klicken Sie in Ihren Onlineshop in der linken Navigation auf Einstellungen > Zahlungseinstellungen > Zahlungsanbieter.
  2. Klicken Sie nun oben rechts auf Zahlungsanbieter hinzufügen.
  3. Erfassen Sie die Einstellungen und übernehmen Sie diese in die vordefinierten Felder. Bitte beachten Sie, dass sich oft eine genauere Anleitungen unterhalb der jeweiligen Einstellungen befindet.

ANBIETER EINSTELLUNGEN (beispiel)

Je nach Anbieter können die vorgegeben Optionen variieren. In vielen Fällen erhalten Sie entsprechende Codes, die Sie im Shop eintragen müssen. Sollte hier etwas nicht funktionieren, so können Sie diese direkt beim Anbieter erfragen.


Dieses Bild kann von Ihrem Anbieter abweichen

Modus: Stellen Sie hier Ihr System auf Live. Test funktioniert nur, wenn Sie beim Anbieter einen Sandbox (Test) Account haben.

ZAHLUNGSANBIETER (beispiel)

Die Anbieter können von Ihren abweichen 

ZUSÄTZLICHE EINSTELLUNGEN (optional)

  • Diesen Zahlungsanbieter aktivieren So aktivieren Sie Ihren Anbieter
  • Sichtbarkeit – Sichtbarkeit im Shop an oder aus.

  • Mindestbetrag – Geben Sie einen Betrag ein, für den ein Kunde mindestens bestellen soll, damit dieser Zahlungsanbieter im Checkout verwendet werden kann.  
  • Höchstbetrag – Geben Sie einen Maximalbetrag ein, der mit der eingerichteten Zahlungsanbieter verwendet werden kann.
  • Zusätzliche Kosten (Fix) – Aktivieren Sie dies, wenn Sie zusätzliche fixe Kosten für den Kunden einrichten möchten, wenn dieser den Zahlungsanbieter verwendet.  
  • Zusätzliche Kosten (Prozentual) - Aktivieren Sie dies, wenn Sie zusätzliche prozentuale Kosten für den Kunden einrichten möchten, wenn dieser den Zahlungsanbieter verwendet.
  • Extra Kosten (Steuer) – Hier können Sie individuelle Steuersätze definieren. Sollten Sie diese noch nicht eingestellt haben gehen Sie zu:  Einstellungen  > Steuern.
  • Keine extra Kosten über – Sollte ein Kunde über einen bestimmten Betrag kommen, können Sie die zusätzlichen kosten so deaktivieren.

Zusätzliche information

Von Anbieter zu Anbieter kann es unterschiedliche Zusatzanweisungen geben. Wir empfehlen Ihnen dringend diese zu lesen und anzuwenden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen || || Request a callback