Ihren Domainnamen wechseln

Sollten Sie sich eine neue Domain gesichert haben, so müssen Sie die Domain mit der neuen ersetzen. Dazu müssen Sie einige Einstellungen vornehmen. Bei Ihrem Provider und im SEOshop.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Domainnamen wechseln, verlieren Sie Ihr Ranking in Google. Stellen Sie sicher, dass Sie entsprechende Redirects einrichten. Dies kann Ihr Provider für Sie tun.

Einrichten der Änderungen

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Domain mit dem Shop zu verknüpfen. Per DNS und per NameServer. Für weitere Informationen besuchen Sie einfach unsere Support Seite.

Die alte Domain mit einer neuen ersetzen

Nach dem Verbinden der neuen Domain, gehen Sie einfach wie folgt vor

Hinweis: Die Sichtbarkeit der neuen Domain kann bis zu 24 Stunden dauern.

  1. Gehen Sie zu Allgemein > Einstellungen > E-Mails & Domains im linken Menü.
  2. Entfernen Sie die alte Domain über das rote Minus.
  3. Ein neues Fenster öffnet sich, in dem Sie die Löschung bestätigen müssen
  4. Ein weiteres Pop-Up öffnet sich, in das Sie Ihr Passwort eintragen müssen.
  5. Klicken Sie auf das grüne Plus.
  6. Es öffnet sich ein Fenster, in das Sie die neue Domain eintragen. Hinweis: nur den Namen eintragen, ohne das “www.”!
    • Domainname Geben Sie die Endung ein (.de, .com etc.).
    • Sync to mail server– Aktivieren bei der Nameserver-Verbindung
  7. Sofern alles korrekt ist, klicken Sie einfach auf Sichern.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen